Apothekergarten Wiesbaden

Willkommen Die Idee Die Lage Der Garten Die Beete Die Pflanzen Termine Sitemap

Die Beete:

Beet 10b Sonderbeet

Beet 1 & 2
Beet 3
Beet 4
Beet 5
Beet 6
Beet 7
Beet 8 & 9
Beet 10a
Beet 10b
Neues Beet
Beet 11 & 11a
Beet 12
Beet 13
Beet 14
Beet 15
Beet 16
Beet 17
Beet 18
Beet 19
Beet 19a
Beet 20
Beet 21
Beet 22
Beet 23
Beet 24
Beet 25
Beet 26
Beet 27
Walahfrid Strabo (27)
Hildegard v. Bingen (28)
Ginkgo (29)
zurück
  Hier werden weitere Pflanzen angebaut, die nicht unbedingt Arzneipflanzen sein müssen, aber z. B. als Diätetika von Bedeutung sind.

Stevia
Stevia im Apothekergarten, eine im hiesigen Anbau schwierige Pflanze

 
  • Süßstoffpflanze, Stevia (Stevia rebaudiana (BERT.) HEMSL.). Frische oder getrocknete Blätter (oder Extrakt) werden von der einheimischen Bevölkerung Südamerikas (insbesondere Paraguays) als praktisch kalorienfreie Süßungsmittel von Getränken genutzt und sind in den letzten Jahren ein beliebter Ersatz für künstlichen Süßstoff geworden.

    Blattextrakte und das Steviosid sind häufig verwendete, kalorienfreie Süßungsmittel. Die stark süßende Wirkung ist den Ureinwohnern in Paraguay/Brasilien schon seit Urzeiten bekannt. Seit Dezember 2011 sind Steviolglykoside in der EU als Lebensmittelzusatzstoffe zugelassen. Die EU empfiehlt 250 mg/Tag nicht zu über-schreiten. Stevia hat die bis zu 300-fache Süßkraft von Zucker, ist für Diabetiker geeignet und ruft kein Karies hervor.

Avocadostrauch
Avocadostrauch im Apothekergarten

 

  • Avocado, Avocadobaum (Persea americana MILL.). Verwendet wird das Avocadoöl, das aus dem Fruchtfleisch durch Auspressen gewonnene, ggf. raffinierte, fette Öl, sowie die frischen Blätter. Das Fruchtfleisch enthält etwa 30% fettes Öl und davon mindestens 70% Glyceride ungesättigter Fettsäuren. Das Öl ähnelt in seiner Fettsäurezusammensetzung dem Olivenöl. In den Blättern befindet sich ätherisches Öl. Avocadoöl ist vor allem in Hautpflegemitteln und medizinischen Salben enthalten. Auf der Haut hat es einen guten Spreiteffekt und hält die Haut geschmeidig und feucht. Als Speiseöl wird Avocadoöl kaum ein-gesetzt. Avocado gilt als besonders nahrhafte Frucht.

Perillapflanzen
Perillapflanzen im Apothekergarten

 

  • Perilla, Schwarznessel (Perilla frutescens (L.) BRITT). Verwendet werden die Perillablätter, sowie die getrockneten reifen Früchte. In den Blättern befindet sich ätherisches Öl mit je nach Herkunft stark wechselnder Zusammensetzung, u.a. mit Perilla-Aldehyd. Aus dem Perilla-Aldehyd des ätherischen Öls gewinnt man Perillartin, das die 2000fache Süßkraft von Zucker hat und in Japan als Süßungsmittel für bestimmte Produkte zugelassen ist. Perilla ist der japanischen und koreanischen Küche wichtig als Gemüse. Bei uns sind Perillaöl-Kapseln als diätetisches Lebensmittel auf dem Markt.
    In den Samen ist fettes Öl mit einem sehr hohem Gehalt an α-Linolensäure, einer ω-3-Fettsäure enthalten.
    In den europäischen Arzneischatz ist Perilla derzeit noch nicht aufgenommen.

©2010   FISCHER  Websites